Qualitätsmanagement

unternehmensWert:Mensch | Nutzen Sie die staatliche Förderung!

Für das Programm unternehmensWert:Mensch, das vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und dem Europäischen Sozialfonds (ESF) im Herbst 2015 neu aufgelegt wurde, sind Helmut und Marianne Becker nach entsprechender Auditierung durch die Programmkoordinierungsstelle als Prozessberater autorisiert worden.

Gefördert wird eine Prozessberatung zwischen 1 und maximal 10 Beratungstagen, abhängig davon, was im Beratungsscheck festgesetzt ist. Der Beraterhöchstsatz beträgt 1.000 EUR netto pro Tag. Die Förderquote beträgt für Unternehmen mit 10 bis 249 Beschäftigten 50 %, also maximal 5.000 EUR, für Kleinstunternehmen mit weniger als 10 Beschäftigten 80 %, also maximal 8.000 EUR, sofern Jahresumsatz oder Jahresbilanzsumme nicht höher sind als 2 Mio. Euro.

Mediation in Wirtschaft und Beruf

Professionelle Mediation folgt den Grundsätzen des BMWA e.V.

Marianne Becker ist Mitglied im Bundesverband Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt e.V. BMWA). Der BMWA wurde im Oktober 1996 in Kassel gegründet. Seine Mitglieder, derzeit rund 350, stammen überwiegend aus juristischen, psychologischen, sozialwissenschaftlichen und wirtschaftswissenschaftlichen Berufen und arbeiten nach den Richtlinien des Verbands.

Ziel des Verbandes ist es, vor allem bei deutschen Unternehmen, Organisationen und Verwaltung die Mediation als Alternative zum Gerichtsverfahren bekannter zu machen.

 

Alchimedus-Master

360°-Beratung für Selbstständige

Alchimedus®-Master

Der Titel Alchimedus®-Master wird als Auszeichnung für besondere Professionalität und Kompetenz in der Anwendung der Alchimedus®-Methode verliehen. Alchimedus sagt dazu: "Die Ausbildung zum Alchimedus®-Master bieten wir einem ausgewählten und sehr engen Kreis an. Dazu sprechen wir qualitativ, fachlich und menschlich überzeugende Persönlichkeiten an, zu denen ein Vertrauensverhältnis besteht und die alle Alchimedus®-Instrumente nachweislich als Best-Performer und mit intensiver Erfahrung einsetzen."

Zertifikat geprüfte Beratungsqualität

Geprüfte Beratungsqualität ist förderfähig. Nutzen Sie den staatlichen Zuschuss!

Das Qualitätssiegel "Geprüfte Beratungsqualität" führt die Becker Consulting GmbH, weil wir unsere Prozesse in einem QM-System laufend prüfen und verbessern. Deswegen werden wir in der Beraterliste des BAFA geführt. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) ist eine Behörde des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie.

Eine Hauptaufgabe der Wirtschaftsförderung der Bundesregierung ist die Förderung des Mittelstandes u. a. aus dem Europäischen Sozialfond IFS. Beratungsleistungen werden mit 50 % bis zu 1.500 Euro bezuschusst! (Stand Jan. 2016) Weitere Infos unter www.beratungsfoerderung.info.

Das Qualitätssiegel wurde der Becker Consulting GmbH ohne Einschränkungen verliehen. Unsere Beratungsleistung erfüllt den aktuellen Stand qualitätsorientierter Dienstleistung gemäß der Qualitätsmanagementrichtlinie von Alchimedus - „Geprüfte Beratungsqualität“. Sie entspricht den Dokumentationsanforderungen der DIN ISO 9001 inkl. sämtlicher DIN ISO 9001-Pflichtverfahren.

Eine Konformitätserklärung des TÜV Süd und Swiss TS, dass das QM System dem Standard ISO 9001 entspricht finden Sie hier als PDF. Sowie ein Gutachten als PDF-Datei, das den Standard nach den Anforderungen der BAFA bescheinigt.

Weitere Informationen zum Qualitätssiegel unter www.gbq-beratungsqualitaet.de.